14.8 C
Flensburg
Montag, September 27, 2021
StartFeatured

Featured

DHL-Paketversand wird für Etailer teurer

Die Deutsche Post DHL erhöht ihre Paketpreise für Geschäftskunden. Diese gelten ab dem 1. Januar, wie der Bonner Konzern am Freitag mitteilte.

Cisco: Umsätze von Partnern legen um 63 Prozent zu

Cisco legt aktuelle Zahlen zu seinem Channel-Vetrieb vor: Demzufolge stiegen die Umsätze, die über Partner erwirtschaftet wurden, um 63 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Komsa will Refurbishment ausbauen

TK-Distributor Komsa will bei Ankauf, Aufbereitung und Verkauf gebrauchter Smartphones stärker mitmischen. Es wird ein digitaler Marktplatz vorbereitet. Deutschland hinkt beim Thema Refurbishment noch hinterher.

Chipfabriken: Monate für den Durchlauf – Jahre für den Bau

Chips müssen schnell sein. Sie herzustellen, ist allerdings ein langwieriges Geschäft. Und der Aufbau von Kapazitäten ist aufwendig. Auch deswegen lässt sich der Chipmangel nicht schnell beseitigen.

Softwareanbieter Suse wird optimistischer für 2021

Der Linux-Softwareanbieter Suse wird nach überraschend starken Geschäften im abgelaufenen Quartal zuversichtlicher für 2021.

Apple stellt neues iPhone und neue Watch vor

Apple spendiert seinen iPhones vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft einen schnelleren Chip und bessere Kameras.

SoftwareONE kauft AWS-Partner Helecloud

SoftwareONE, Anbieter von End-to-End Software- und Cloud-Technologielösungen, übernimmt mit Helecloud einen Top-Partner von AWS mit Hauptsitz in Grossbritannien.

Intel: Mehrere deutsche Standort-Kandidaten für neue Chip-Fabriken

Der US-Halbleiterhersteller Intel will bis Jahresende bekanntgeben, wo auf dem europäischen Festland er bis 2030 acht große Chip-Fabriken bauen wird.

Apple kündigt Neuheiten-Vorstellung für 14. September an

Apple wird am 14. September neue Produkte vorstellen - aller Voraussicht nach das neue iPhone 13.

Exclusive Networks strebt an die Börse

Distributor Exclusive Networks plant den Börsengang an der Euronext Paris.

Share and Like

1,481FollowerFolgen

Neueste Artikel

Twitter-Chef Jack Dorsay

Twitter führt «Trinkgeld»-Funktion weltweit ein

Neben dem «Follow»-Button einiger Twitter-Profile wird bald ein Banknoten-Symbol auftauchen. Das heißt, dass andere Nutzer dem Betreiber ein «Trinkgeld» schicken können. Twitter schließt mit der Funktion eine Lücke, die einige auf andere Plattformen treibt.